CASSINA OUTDOOR KOLLEKTION: TRAMPOLINE

Die Firma bestätigt ihre exklusive Fähigkeit, Wohn- und Essbereiche nach einem Komplettkonzept einzurichten und erweitert mit The Cassina Perspective Goes Outdoor die Horizonte ihrer Philosophie auch auf die Außenbereiche des Heims: ein Konzept, ein bewusster, zukunftsweisender Gedanke; ein breiter und detaillierter Horizont der Konfigurationen, in dem Produkte mit innovativem Wesen und Ikonen der Moderne gemeinsam authentische, einladende und persönliche Atmosphären schaffen. The Cassina Perspective Goes Outdoor kombiniert die Kollektion LC von Le Corbusier, Pierre Jeanneret, Charlotte Perriand in neuen Stofffarben und Verarbeitungen, sowie zwei neuere Projekte von Charlotte Perriand – den Table à Plateau Interchangeable in der Outdoor-Version, und den Stuhl Doron Hotel, eine Neuauflage sowohl in der Version für drinnen und für draußen – mit drei großen modernen Interpreten: Philippe Starck, Rodolfo Dordoni und Patricia Urquiola. Sie zeigen die Eklektik und Vielseitigkeit des Designs von Cassina auch in den Außenbereichen des Heims, mit einem unkonventionellen, starken Vokabular, das sich unterscheidet und in der Lage ist, die greifbare Qualität sowohl des einzelnen Objekts als auch des Gesamtbildes zum Ausdruck zu bringen, abseits von vergänglichen Modeerscheinungen. Und jenen Instinkt, die Klassiker von morgen in der Gegenwart vorwegzunehmen.

561 Trampoline Sofa

CASSINA outdoor kaufen bei www.bruno-wickart.ch

Das Zweisitzersofa und die drei kombinierbaren Module – ein kleines und ein großes Seitenelement und ein zentrales Element, die es erlauben einladende Kompositionen zu schaffen – haben eine Struktur aus lackiertem Edelstahl AISI 304, auf der RFM®-Platten, d.h. Platten aus einem zu 100% recycelbaren Glasfasermaterial, das manuell bearbeitet wird, angebracht sind; die Rückenlehne zeichnet sich durch das handgefertigte Geflecht aus Polypropylen und Nylon aus, während die beiden Rücken- und Sitzkissen mit einer Watte aus 100% recycelter PET-Faser gepolstert sind.
Fransen des Kissens im gleichen Farbton wie das Geflecht sind optional vorgesehen.

561 Trampoline Sessel

CASSINA outdoor kaufen bei www.bruno-wickart.ch

Der Sessel hat eine Struktur aus lackiertem Edelstahl AISI 304, auf der RFM®-Platten, d.h. Platten aus einem zu 100% recycelbaren Glasfasermaterial, das manuell bearbeitet wird, angebracht sind; die Rückenlehne zeichnet sich durch das handgefertigte Geflecht aus Polypropylen und Nylon aus, während die beiden Rücken- und Sitzkissen mit einer Watte aus 100% recycelter PET-Faser gepolstert sind.

CASSINA outdoor kaufen bei www.bruno-wickart.ch

Fransen des Kissens im gleichen Farbton wie das Geflecht sind optional vorgesehen. 

561 Trampoline Love-bed

Patricia Urquiola interpretiert die Freude am Leben im Freien mit einem beeindruckenden Produkt, das durch die kleinen Trampoline inspiriert wird, wie sie in den Gärten auf Grönland zu finden sind. Trampoline ist ein auffälliges, elegantes Love Bed mit einer Struktur aus lackiertem Edelstahl AISI 304. Die weichen, verspielten Formen eignen sich perfekt zur Belebung einladender Außenräume; eine Insel der Entspannung und des Komforts dank drei Kissen für die Rückenlehne und zwei verschiedenen zusätzlichen Kissen, die alle aus Polyurethanschaum gemacht, mit weicher Polyesterwatte bedeckt und mit wasserabweisendem Stoff bezogen sind.

Erhältlich sowohl in der Version niedriges Sofa als auch als Sofa mit Baldachin zum Schutz vor der Sonne. Beide sind durch eine mélangefarbene oder mehrfarbige handgemachte Flechtarbeit aus Polypropylen- und Nylonkordel gekennzeichnet, die Basis und Rückenlehne umhüllt und zur kennzeichnenden Verzierung wird.

Designer: Patricia Urquiola

PATRICIA URQUIOLA

Patricia Urquiola interpretiert das Glück des Lebens unter dem freien Himmel mit einer Kollektion mit spielerischem Design, abgerundeten und geschwungenen Formen, das sich durch einen umweltbewussten Ansatz auszeichnet, bei dem innovative und nachhaltige Materialien verwendet werden, die ausschließlich in Italien hergestellt werden und dank der Forschungsarbeit von Cassina LAB, dieses Zusammenschlusses des Forschungs- und Entwicklungszentrums von Cassina und dem Zentrum Poli.design des Polytechnikums Mailand, entwickelt wurden.

Download Dokumentation

Endverbraucherbroschüre-2020_compressedCASSINA-dine_out_473CASSINA-dine_out_sedia_474CASSINA-dine_out_477CASSINA-8_cube_206CASSINA-8_202-203CASSINA mexique_527CASSINA-tre_pezzi_836_0CASSINA-outdoor_collection_72CASSINA-outdoor_products_72-minCASSINA-KATALOG-cassina_dining_06.2019_rgb072-1CASSINA-KATALOG-cassina_living_06.2019_compressed-1CASSINA-KATALOG-cassina-imaestri-lowres-1CASSINA-KATALOG-lc50_brochure_27-1CASSINA-KATALOG-cassinasimon-1CASSINA-KATALOG-cassina-rietveld-04-16-1CASSINA-KATALOG-Authentic_Sleeping_2013-1CASSINA-KATALOG-cassina-specchi_2016_rev_3-1CASSINA-KATALOG-libretto_veliero-1CASSINA-KATALOG-699_ponti-1CASSINA-KATALOG-brochure_charlotte_perriand_light-1CASSINA-KATALOG-brochure_charlotte_perriand_2010-1CASSINA-KATALOG-cat._maralunga_giugno_2016_lowres-1CASSINA-KATALOG-inserto_sarpi_brochure_colonia_2015_0-1CASSINA-KATALOG-sleeping_accesories-1

Bruno Wickart AG, Zug – spezialisierter Fachhandelspartner von Cassina im Raum Zug, Luzern und Zürich

Bruno Wickart AG und Cassina pflegen eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Das Bruno Wickart Sortiment beinhaltet mehrere Cassina-Neuheiten, Bestsellers und Ikonen wie die Le Corbusier Serie von der LC4 Le Corbusier Liege bis zu den Klassiker-Sesseln LC 1-3, LC 1 und LC 3 sind auch outdoor tauglich, den Utrecht Sessel von Thomas Rietveld, das Met Sofa von Piero Lissoni, Sofa Otto (8), Mex und Mex Cube von Piero Lissoni, Maralunga von Vico Magistretti, Myworld von Philippe Starck, Aspen von Jean-Marie Massaud, Volage EX-S von Philippe Starck, Nest von Piero Lissoni, Beam Sofa System von Patricia Urquiola, den Stuhl Caprice von Philippe Starck, den originellen Wink Sessel von Toshiyuki Kita, Tokyo Chaise Longue von Charlotte Perriand, die Klassiker Black Red and Blue von Gerrit T. Rietveld, die Cap Stühle und Armlehnstühle sowie Lounge von Mario Bellini, die Beistelltische nove (9) mit Marmor oder Glas von Piero Lissoni, Tapeten Atacama oder Maglia, den Gender Sessel von Patricia Urquiola, den Boboli Sessel von Rodolfo Dordoni, den Props von Konstantin Grcic, Guéridon J.M. von Charlotte Perriand, aber auch Beistell- und Konsolentische Mexique, Rio, Torei, uvm.

CASSINA – HISTOIRE

Dans un dialogue continu entre le passé, le présent et l’avenir, Cassina fabrique les modèles de style conçus par les architectes du 20e siècle avec la collection I Maestri, où les meubles du Corbusier, de Pierre Jeanneret, Charlotte Perriand, Charles Rennie Mackintosh, Gerrit Thomas Rietveld, Franco Albini, Frank Lloyd Wright et Marco Zanuso sont réédités – en respectant attentivement les dessins et les concepts fonctionnels originaux – et réactualisés en fonction des évolutions technologiques. Et c’est aussi l’entreprise qui produit les ouvrages de référence du design contemporain depuis les années 1950 jusqu’à nos jours, signés par quelques-uns des plus importants concepteurs internationaux. Aujourd’hui, Cassina continue d’envisager l’avenir du design avec audace, passion, curiosité, et une approche ouverte et globale. Cassina confirme sa capacité exclusive d’aménager les espaces salon et salle à manger de la maison de manière complète et emblématique à travers The Cassina Perspective : un concept, une philosophie, une pensée consciente et futuriste ; un horizon large et détaillé de configurations, où les produits d’une âme innovante et les icônes de la modernité créent ensemble des ambiances authentiques, accueillantes, personnelles, en dialoguant suivant un code d’excellence conceptuelle, de sensibilité formelle, de solidité et d’autorité culturelle.

Das könnte Ihnen auch gefallen