Die neuen Outdoor-Stühle: Nachhaltigkeit nach Paola Lenti

Seit über zwanzig Jahren engagiert sich die Firma Paola Lenti für die Suche nach neuen technologischen Lösungen, um ihre Produkte immer ökologischer zu machen.

Ohne dabei die notwendigen Eigenschaften in Bezug auf Qualität, Ergonomie, Funktionalität und Ästhetik zu vergessen, ist jedes Objekt so konzipiert, dass es mit widerstandsfähigen und recycelbaren Materialien hergestellt wird – die seine Lebensdauer im Laufe der Zeit verlängern und die Konsistenz mit den modernen Prinzipien einer Kreislaufwirtschaft erhalten – und mit den wenigsten Komponenten, um die ordnungsgemäße Entsorgung am Ende der Lebensdauer zu erleichtern.

Elba, chair and bar stool in Diade and steel, design David Rockwell

Die Designphilosophie von Paola Lenti wird nun in eine neue Kollektion von Stühlen für den Aussenbereich übersetzt: Stühle, Hocker, Chaiselongue und Sonnenliegen, die Diade zu marinen Stahlkonstruktionen kombinieren, die eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit garantieren. Diade ist ein exklusives, mono-material- und tragendes Material, recycelbar, leistungsstark und vollständig wasserdicht. Die dreidimensionale Textur seiner Oberfläche, einzigartig und unnachahmlich, ist in Hunderten von Farben erhältlich, die mit allen Stoffen, Materialien und Oberflächen in der Outdoor-Kollektion abgestimmt sind.

Elba, Nina und Iole sind stapelbare Sitze mit zeitlosem Design, erneuert in Details und Materialien. Elba Stühle, Sessel und Hocker sind das Ergebnis von über dreißig Jahren Erfahrung im Gastgewerbe des amerikanischen Architekten und Designers David Rockwell und wurden mit besonderem Augenmerk auf ihre Verwendung in öffentlichen Umgebungen entworfen. Nina, gekennzeichnet durch abgerundete Sitze und Rückenlehnen, die an die Tradition der gepolsterten Stühle erinnern, und Iole, mit einem einzigen Körper mit einem leichten und dünnen Profil, sind Stühle mit einem modernen und zugleich elegant klassischen Design: geschrieben von Francesco Rota, ihre Eignung und Eleganz transzendienend Mode machen sie ideal auch für Wohnprojekte.

Sun ist eine Chaiselongue, die aus einem einzigen Stützkörper besteht, der eine harmonische und ergonomische Form annimmt, die die Person natürlich willkommen heißt, indem sie eine Position der totalen Entspannung bietet. Praktisch und funktional ist die Miramar-Sonnenbank mit einer in vier Positionen verstellbaren Rückenlehne und großen Kunststoffrädern ausgestattet, die das Bewegen erleichtern. Entworfen von Francesco Rota, können Sun und Miramar mit verschiedenen Kontexten verschmelzen: Spas und Wellness-Zentren von Hotels, kleine und große Boote, Schwimmbäder und Gärten.

Sun, chaise longue in Diade, design Francesco Rota

Die neuen Paola Lenti-Vorschläge für den Außenbereich sind daher flexible Designprodukte, die für den täglichen Gebrauch konzipiert sind; Produkte, die an jede Umwelt, Kultur und Tradition angepasst werden können, die Design als Mehrwert bieten, um auch in öffentlichen Umgebungen die Qualität und Liebe zum Detail zu genießen, die normalerweise für Privathaushalte bestimmt ist.

Dokumentation download:

Bruno Wickart AG, Zug – spezialisierter Fachhandelspartner von Paola Lenti im Raum Zug, Luzern und Zürich

Bruno Wickart AG und Paola Lenti pflegen eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Das Bruno Wickart Sortiment beinhaltet mehrere Paola Lenti-Neuheiten und Bestsellers.

Das könnte Ihnen auch gefallen