Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

38.3V Random LED Hängeleuchte

Hersteller: Bocci
Designer: Omer Arbel

Bewertung schreiben

Teilen

  • Aus hochwertigen Materialien gefertigt
  • Inkl. LED Leuchtmittel
  • Leuchte besteht aus 3 schönen Pendeln
  • Leuchte kann man mit Pflanzen beschmücken
  • Baldachin aus gebürstetem Nickel

2.714,05 CHF
inkl. MwSt.
Artikelnummer: 373_38-3-V-RANDOM
Lieferzeit: ca. 4 Wochen
In den Warenkorb

Details

Hersteller Bocci
Designer Omer Arbel
Material Glas / Nickel
Durchmesser Pendel: 11,5 cm
Garantie 1 Jahr
Leuchtmittel Inkl. LED 1,5W

Beschreibung

38.3V Random LED Hängeleuchte von Bocci

38.3 V bestehen aus drei glasgeblasenen Anhängern, die an einem einzelnen gebürsteten Nickel oder einem weissen Baldachin mit 8 Zoll Durchmesser befestigt sind. 38,3 V ist eine Niederdruckanordnung von drei geblasenen Glaskugeln, die in einer atmosphärischen Gruppe zusammengesetzt sind. Jede Kugel enthält mehrere innere Hohlräume, die entweder mit Pflanzen gefüllt oder leer gelassen werden können.

38er Serie Random

38V ist eine Variante der ursprünglichen 38er-Serie, bei der grosse Glaskugeln mit mehreren zufälligen Hohlräumen in die Luft kreiert werden, die sich auf unvorhersehbare Weise schneiden und kollidieren. 38.3V sind kleiner und leichter und werden an einem Koaxialkabel aufgehängt. Der Hohlraum kann mit Pflanzen gefüllt oder leer gelassen werden.

Omer Arbel Design - 38.3V

Die 38 von Omer Arbel für Bocci entworfene Lampe ist eine Reihe von Hängeleuchten. Einige dieser Satellitenhohlräume sind tief genug, um Boden und Pflanzen aufzunehmen, während andere als Beleuchtungselemente dienen. Jede Kugel enthält zwei oder drei Illuminatoren und eine oder zwei Pflanzen. Aufgrund dieses Prozesses unterscheiden sich Durchmesser, Grösse und Anzahl der Satellitenhohlräume.

Ein Kunstwerk in der Innenarchitektur

38 ist die ultimative Erforschung derselben Glasbläsertechnologie wie die Produktion von 28. Die grosse Glaskugel ist mit zufälligen milchig weissen Satelliten gefüllt, von denen einige tief genug sind, um Kaktuspflanzen aufzunehmen. Die 38er hängen durch starre Kupferrohre. Im Jahr 2014 erhielt Mallett Antiques eine grosse Anzahl von 38er Lampen, die an die Aussenwand des Gebäudes in der Dover Street fielen. 38 erhielt 2012 bei den Emerging Architecture Awards "Architectural Review Emerging Award 2012" grosses Lob.

Bewertungen

Bewertung schreiben