Unser Showroom ist wieder geöffnet! Sie können dennoch einen persönlichen Beratungstermin in unseren Räumen vereinbaren.

Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Andreas Saxer

MOX Sleis Garderobenständer 43_Sleis
MOX
Sleis Garderobenständer
625,00 CHF
Lieferzeit: ca. 2 Wochen

Andreas Saxer – Bühnenbilder, Möbeldesigner und Dozent

Der Designer Andreas Saxer wurde im Jahr 1975 in Peru geboren. Zunächst entschied sich Saxer für eine Ausbildung zum Damenschneider. Im Anschluss absolvierte er zusätzlich ein Modestudium an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich. Allerdings führte ihn sein weiterer Weg nicht etwa in die Modebranche, sondern Andreas Saxer war nach dem Studium im Möbelhandel tätig. Nach dieser Auszeit ging er zurück an die Hochschule und studierte Industrial Design. In diesem Bereich war er nach seinem Abschluss im Jahr 2003 weiterhin tätig. Seit dem Jahr 2006 führt Andreas Saxer sein eigenes Designstudio in Zürich. Hier entwirft er Designobjekte für Unternehmen aus der Möbelbranche und auch für kulturelle Institutionen.

Nicht nur als Möbeldesigner tätig

Zum Kundenkreis von Andreas Saxer gehören internationale Möbel- und Leuchtenhersteller, wie zum Beispiel Studio Domo, Mox oder Cosicome. Des Weiteren entwirft der Designer Szenografien für Museen und er war auch schon als Bühnenbildner für das Schweizer Fernsehen tätig. Seit 2009 gibt Andreas Saxer sein Wissen ausserdem auch an Studenten weiter und arbeitet als Dozent. Zunächst dozierte er an der Chang Cheng Universität in Taiwan, doch seit 2010 ist Saxer Dozent für Objektdesign an der Hochschule in Luzern.

Sein Talent brachte Andreas Saxer nicht nur zahlreiche Aufträge ein, sondern er erhielt für seine Arbeiten auch verschiedene Auszeichnungen. So erhielt er zum Beispiel im Jahr 2002 den Bosch Architekturpreis. Ausserdem gewann er im Jahr 2006 den Inspired by cologne Wettbewerb und er bekam im Jahr 2010 den GOODDESIGN Award.