Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Anne Qvist

Fritz Hansen AQ01 Tischleuchte 13_AQ01-TABLE
Fritz Hansen
AQ01 Tischleuchte
ab 443,30 CHF
Lieferzeit: ca. 5 Wochen
Fritz Hansen AQ01 Wandleuchte 13_AQ01-WALL
Fritz Hansen
AQ01 Wandleuchte
ab 400,65 CHF
Lieferzeit: ca. 5 Wochen

Anne Qvist – die dänische Designerin, die Design stets im Kontext erschafft

„Anne Qvist sieht Design in einem breiteren Kontext. In einem Raum, in einem Leben, in einer Gesellschaft – Design, das etwas zählt und verändert. Design im Kontext!“, sagte die Kunsthistorikerin Anne Strange Stelzner über sie: Die 1962 geborene dänische Industriedesignerin und Architektin Anne Qvist studierte an der Arkitektsokolen in Aarhaus und absolvierte ein Praktikum bei SHL Architects, bevor sie zunächst einen Job bei SHL Architects annahm und dann 2012 schliesslich ihr eigenes Studio in Aarhus eröffnete. Seither entwirft sie unter anderem typisch skandinavisch-minimalistisches, funktionales Design, wie

  • Leuchten
  • Möbel
  • Accessoires
  • Deko-Objekte

 

für Indoor und Outdoor, die ein bemerkenswert hohes Mass an Pragmatismus und Respekt für traditionelle Handwerkstechniken zum Ausdruck bringen.

Ich sehe Design nicht als zeitlos an - weil es unser heutiges Leben widerspiegelt

„Ich denke, dass Design ständig in Bewegung sein sollte – in einem Sinne, wo es die Zeit versteht. Ich sehe Design nicht als zeitlos an, ich sehe Design als zeitvoll an – weil es unser heutiges Leben widerspiegelt“ so Anne Qvist. Als besonders inspirierend empfand sie einen Besuch bei Paul Smitz in London, der meinte, der Erfolg des Dänischen Designs hätte die dänischen Designer lange gehemmt – sie seien irgendwie beim Entwerfen zylindrischer Kaffeekrüge stecken geblieben.

Anne Qvist sieht Design im Kontext eines Raumes, eines Lebens und einer Gesellschaft

„Design muss sich immer auf einen Kontext beziehen, ein Stuhl muss sich auf seine Räume beziehen und ein Dekor muss sich auf seine Architektur beziehen“, sagt Anne Qvist selbst und möchte Objekte entwickeln, die in viele unterschiedliche Kontexte integriert werden können: „Modestes Design schreit seinen guten Stil nicht laut in die Welt hinaus, sondern spricht leise und präzise. Bescheidenes Design hat Bedeutung und macht für die Vielen Sinn, nicht nur für die Wenigen.“ So erläuterte die Kunsthistorikerin Anne Strange Stelzner, und fügte hinzu „Die Designerin sieht Design im Kontext eines Raumes, des Lebens, der Gesellschaft – Design muss für sie funktionieren.“

Die Fritz Hansen AQ01 Tischleuchte und weiteres Interior Design von Anne Qvist im Schweizer Showroom und Online Shop von Bruno Wickart kaufen

Korrekte Masse sind ein wesentlicher Faktor für meine Entwurfsarbeit, erklärte Anne Qvist, in einem Interview zu der von Fritz Hansen umgesetzten AQ01 Tischleuchte gefragt: „die Schreibtischleuchte hat ein Design, das den Augen und Händen des Nutzers entgegenkommt – dafür mussten sogar winzige Details perfekt vervollkommnet werden, wie Radien und Einzelheiten der Verbindungen der beweglichen Teile.“

In der Tat: eine vollkommenere Harmonie zwischen Ästhetik, Ergonomie und Funktionalität, als wir sie in der angenehm organisch-weich und ruhig wirkenden, aber zugleich perfekt auf Ihre Aufgaben als Arbeits- und Tischleuchte abgestimmten AQ01 finden, erscheint uns fast unmöglich ... 

Interior Design von Anne Qvist, wie die Fritz Hansen AQ01 Tischleuchte, können Sie in der Schweiz im Showroom und Online Shop von Bruno Wickart kaufen.