Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Arihiro Miyake

Moooi Coppélia Suspended small LED Kronleuchter 370_MOLCOS-S
Moooi
Coppélia Suspended small LED Kronleuchter
ab 2.693,35 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Moooi Coppélia Suspended LED Kronleuchter 370_MOLCOS
Moooi
Coppélia Suspended LED Kronleuchter
ab 3.461,05 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen

Arihiro Miyake - erfolgreicher Möbel- und Lichtdesigner

Arihiro Miyake erblickte im Jahr 1975 in Japan das Licht der Welt. Er bewschäftigte sich während der Studienzeit mit Industriedesign an der Kobe Design University und übersiedelte anschliessend nach Finnland. Ursprünglich im Bereich der Innenarchitektur tätig, gründete Miyake sein eigenes Studio im Jahr 2004. Miyake bediente sich einer einzigartigen Art und Weise des Herangehens an alles, was auch nur im entferntesten mit Design zu tun hat. Ds alles hat schliesslich dazu geführt, dass seine Objekte von der weltweit renommierten Firma Moooi hergestellt wurden und in die permanente Sammlung des Design Museum Helsinki Eingang gefunden haben.

Arihiro Miyake - Designer der Miyake Lamp für Moooi

Der Künstler wurde im Rahmen eines Austauschprogramms für Studenten in Australien mit dem Thema Industriedesign konfrontiert und fühlte sich sofort davon angezogen.

Miyake, der während der Zeit seines Studiums nebenberuflich an der Universität arbeitete, investierte alle seine Vermögenswerte in die Entwicklung von Prototypen seiner eigenen Produkte. Er präsentierte sie auch kontinuierlich auf der Salone Satellite in Mailand. Das erste Produkt von Arihiro Miyake schliesslich war eine Lampe namens Miyake Lamp, die für Moooi im Jahr 2010 eingeführt wurde.

Arihiro Miyake - Designer von Prototypen

Arihiro Miyake war von den Erfolgsaussichten seiner Designobjekte absolut überzeugt und deshalb steckte er sein gesamtes Geld in die Entwicklung von Prototypen seiner Objekte. Der Designkünstler setzte in der Praxis alles daran, um seine Prototypen entwickeln zu können. Unter dem Einsatz aller persönlichen Mittel scheute er kein Risiko und hatte schlussendlich Erfolg. Er präsentierte seine Designobjekte auf zahlreichen einschlägigen Messen und konnte sich vom Erfolg seiner Projekte überzeugen.