Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Eero Saarinen

Knoll International Tulip Saarinen Tisch 23_164TR
Knoll International
Tulip Saarinen Tisch
ab 3.605,80 CHF
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Knoll International Tulip Saarinen Armlehnstuhl 23_150AS
Knoll International
Tulip Saarinen Armlehnstuhl
ab 2.080,75 CHF
Lieferzeit: ca. 5 Wochen
Knoll International Tulip Saarinen Stuhl 23_151CS
Knoll International
Tulip Saarinen Stuhl
ab 1.705,95 CHF
Lieferzeit: Sofort lieferbar
TASCHEN Verlag Saarinen Designbuch 369_8032048
TASCHEN Verlag
Saarinen Designbuch
13,70 CHF
Lieferzeit: Sofort lieferbar
OUTLET
Knoll International Tulip Saarinen Stuhl Ausstellungsstück 23_151CS_010201130T_O
Knoll International
Tulip Saarinen Stuhl Ausstellungsstück

1.874,00 CHF

1.499,20 CHF

Lieferzeit: Sofort lieferbar
Knoll International Tulip Saarinen Hocker 23_153YS
Knoll International
Tulip Saarinen Hocker
ab 1.124,40 CHF
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Vitra Womb Chair and Ottoman Miniatur 20_20251501
Vitra
Womb Chair & Ottoman Miniatur
590,00 CHF
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Vitra Tulip Chair Miniatur 20_20251901
Vitra
Tulip Chair Miniatur
239,00 CHF
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Vitra Organic Armchair Miniatur 20_20246101
Vitra
Organic Armchair Miniatur
239,00 CHF
Lieferzeit: ca. 1 Woche

Eero Saarinen – finnisches Design für die Einrichtung im Online Shop entdecken

Eero Saarinen wurde 1910 als Sohn des bekannten Architekten Eliel Saarinen im finnischen Kirkkonummi geboren. Im Jahr 1923 wanderte die Familie in die USA aus. 1929 nahm Eero Saarinen ein Studium der Bildhauerei an der Académie de la Grande Chaumière in Paris auf, um anschliessend von 1930 bis 1934 an der Yale School of Art and Architecture Architektur zu studieren. Nach dem Studium trat er in das Architekturbüro seines Vaters ein. Grosse öffentliche Anerkennung wurde ihm für den Entwurf des Jefferson National Expansion Memorial in St. Louis zuteil. Der als «Gateway Arch» bekannte Bogen wurde allerdings erst nach Saarinens frühem Tod 1961 fertiggestellt.

Design Klassiker von Saarinen

Neben anderen bedeutenden Bauwerken wie dem TWA-Terminal des J.F. Kennedy Airports in New York und dem Dulles International Airport Washington schuf Eero Saarinen auch als Designer herausragende Stücke. Gemeinsam mit Charles Eames gewann er bei dem Wettbewerb «Organic Design in Home Furnishings» des Museum of Modern Art in New York mit mehreren Entwürfen, darunter dem «Organic Chair». Ein anderer Design Klassiker ist der auf einem kreisrunden Standfuss ruhende «Tulip Chair». Aus weissem Kunststoff bestehend, passt er sich der menschlichen Anatomie perfekt an und strahlt Ruhe und Ausgeglichenheit aus.

Saarinen im Schweizer Design-Möbelhaus

Neben dem «Tulip Chair» hat Saarinen in derselben Ästhetik für Knoll einen Beistelltisch mit Marmorplatte sowie einen ovalen Esstisch entworfen. Die eleganten und zugleich leichtfüssig wirkenden Stücke betonen die Mitte und setzen so einen zentrierenden Akzent. Verschiedene Ausführungen der Möbel finden Sie in unserem Schweizer Design-Möbelhaus oder im Einrichtung Online Shop.