Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Martha Schwindling

Schönbuch Jar Glasschale 104_JAR
Schönbuch
Jar Glasschale
ab 76,20 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Schönbuch Split Bowl Holzschale 104_SPLIT-BOWL
Schönbuch
Split Bowl Holzschale
ab 100,80 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen

Martha Schwindling - Designerin aus Leidenschaft

Martha Schwindling ist Produktdesignerin und leitet seit 2014 ein eigenes Studio in Berlin. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf der Gestaltung natürlicher Funktionsobjekte in Bezug auf Konzept, Konstruktion und Nutzung. Zu ihren weiteren Arbeitsbereichen zählen Räume, Ausstellungen und Veröffentlichungen, vorzugsweise in Zusammenarbeit mit anderen Designern sowie Künstlern, Architekten und Theoretikern.

Geschichte von Martha Schwindling & Ihr Lebenslauf

Die Designerin Martha Schwindling wurde 1988 in Merzig geboren und studierte 2014 Produktdesign an der Staatlichen Universität Karlsruhe. Während ihrer Recherche hatte Schwindling ein fünfmonatiges Praktikum bei dem Designer Stefan Diez in München, der freiberuflich von Brian Kilian Schindler tätig war Designer und verbrachte das Austauschsemester an der School of Visual Arts des Instituts für visuelle und kritische Wissenschaften in New York City.

Im Jahr 2010 gründete Martha Schwindling bereits während ihres Studiums ein eigenes Studio und arbeitete seitdem für verschiedene Kunden sowie für Häfele, Schönbuch, Radius und Pulpo. Sie arbeitet ausserdem mit unabhängigen Unternehmen wie Kilian Schindler zusammen.

Die persönliche Sicht der Dinge ist sehr wichtig - Martha Schwindling beweist dies mit ihrem Designstil. Ihre ersten Entwürfe wurden im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe, auf der imm in Köln ausgestellt und im Salone Internazionale del Mobile in Mailand ausgestellt. Martha Schwindling gründete 2014 ausserdem die Marke Flat. Für Schönbuch entwarf die Designerin den Schminktisch Sphere, der weibliche Möbel auf sehr reine, praktische und neuartige Weise neu interpretiert, sowie die Accessoires Jar und Split Bowl.

Der Designklassiker - Jar als Wohnaccessoire

Die Glasschale ist in drei Teile unterteilt, die für die Firma Schönbuch von der Designerin entworfen wurden. Die konsequente persönliche Unterschrift der Designerin Martha Schwindling hat internationale Anerkennung gebracht. Viele ihrer Entwürfe wurden auf der internationalen Möbelmesse in Köln und Mailand ausgezeichnet und im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe ausgestellt. Die Produktion kombiniert traditionelle Handwerkskunst mit innovativer Produktionstechnologie.

Das Jar Glass Bowl Set von Martha Schwindling besteht aus mundgeblasenem Glas und ist in zwei verschiedenen Farben erhältlich. Aufgrund der besonderen Form der Schalen scheint ihr Inhalt in der Luft zu schweben. Die zwei grossen Schalen im Set sind zwei in einem Design und können von beiden Seiten verwendet werden. Das Glasschüsselset kann universell verwendet werden und ist ideal für alle Gegenstände, die dekorativ sind oder auf besondere Weise ausgestellt werden wollen: wie exotische Blumen, ungewöhnlicher Schmuck oder seltene Münzen.

Einzigartige Designerstücke von Schwindling

Auf der anderen Seite entwarf Martha Schwindling den Schminktisch, der einen drehbaren und kippbaren Spiegel hat. Indem sie den Spiegel von seiner traditionellen Position in der Mitte wegbewegte, versuchte sie, Platz für andere Funktionen als Make-up freizugeben: Die Sphere kann auch als kleiner Tisch mit verschiedenen Farben und integrierten Steckdosen verwendet werden.

Martha Schwindlings Awards

Im Jahr 2015 erhielt Sie den German Design Award und wurde ausgewählt für das Forecast Forum an der HKW Berlin. Auch im Jahr 2017 hatte sie das Glück für 2018 und den gleich Award nominiert zu werden. Im selben Jahr: Raumpioniere - Architekturwettbewerb des Ludwigsburger Museums. Sie erhielt dort eine besondere Erwähnung und wurde hochgelobt. Im Jahr 2019 gewann Martha Schwindling “Beyond Bauhaus – Prototyping the Future”.