Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Michael Anastassiades

Flos IC F1/F2 Stehleuchte 89_F3170050
Flos
IC F1/F2 Stehleuchte
ab 756,00 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos Captain Flint LED Stehleuchte 89_F1530000
Flos
Captain Flint LED Stehleuchte
ab 1.547,95 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos IC S1/S2 Hängeleuchte 89_F3171050
Flos
IC S1/S2 Hängeleuchte
ab 467,95 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos IC C W1/W2 LED Wandleuchte 89_F3170000
Flos
IC C W1/W2 LED Wandleuchte
ab 467,95 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos String Light LED Hängeleuchte 89_F6480000
Flos
String Light LED Hängeleuchte

Preis auf Anfrage

Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos IC T1 Low Tischleuchte 89_F3171051
Flos
IC T1 Low Tischleuchte
ab 516,00 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos Copycat LED Tischleuchte 89_F1952040
Flos
Copycat LED Tischleuchte
ab 714,00 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos Arrangements LED Hängeleuchte 89_F040X000
Flos
Arrangements LED Hängeleuchte

Preis auf Anfrage

Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos IC T1 High Tischleuchte 89_F3170051
Flos
IC T1 High Tischleuchte
ab 516,00 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos IC T2 Tischleuchte 89_F3172050
Flos
IC T2 Tischleuchte
ab 635,95 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos Overlap S2 LED Hängeleuchte 89_F4634009
Flos
Overlap S2 LED Hängeleuchte
2.976,00 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Flos Overlap S1 LED Hängeleuchte 89_F4633009
Flos
Overlap S1 LED Hängeleuchte
2.028,00 CHF
Lieferzeit: ca. 3 Wochen

Michael Anastassiades – Ein Mann mit Visionen und Mut

Der gebürtig in Zypern geborene Michael Anastassiades eröffnete sein erstes Studio 1994 in London und begann die Anfertigung einzigartiger Lampen. Er offenbarte gegenüber dem Tagesspiegel, dass er sich auf Lampen fokussierte, da für die Herstellung die Logistik am einfachsten war, doch schon schnell zeigte sich sein Talent. Sein Weg zum Design war holprig, damals musste er noch nebenbei Yoga-Unterricht geben, um seine Produktionen und Materialien zu finanzieren, studierte daraufhin Ingenieurswesen an dem Imperial College of Science in London und absolvierte einen Master-Abschluss am Royal College of Art in Industrial Design. Anastassiades realisierte früh, dass es nicht einfach sein wird, sich in der Welt der Inneneinrichtung durchzusetzen. Aus diesem Grund beschloss er eine eigene Kollektion mit Lichtobjekten herauszubringen, um seinen Namen in die Welt zu tragen. Durch die Einzigartigkeit seiner Konzeptionen wurden immer mehr Kunden, aber auch namhafte Zeitschriften auf ihn aufmerksam, die ihn immer populärer machten. Seinen Durchbruch hatte er in Kooperationen mit der italienischen Möbelmarke „Flos“ und seiner ersten Veröffentlichung auf dem Londoner Design Festival – eine bronzefarbenen Trinkbrunnen.

Zeitlos schöne Klassiker – Mehr als nur Minimalismus und Einfachheit

Trotz der einfachen Darstellung und es ausgeprägten Minimalismus der Stücke von Michael Anastassiades ist jedes Design einzigartig mit Wiedererkennungswert. Durch klare Linien, einfache geometrische Komposition und nützliche Funktionen, sind seine Werke mehr als blosse Inneneinrichtung. Sie sind hochwertige Design Klassiker, die funktional und optisch Unikate sind. Kaum ein anderer Designer schafft es Simplizität, Eleganz und herausragende Optik so zu kombinieren wie Michael Anastassiades. Er spielt in seinen Werken mit elementare Formen wie Zylinder, Kugeln und Röhren, die häufig mit erhabenen Materialien wie Spiegeln, Kristallglas und polierter Bronze kombiniert werden, einem Materialzusammenspiel, das in der Welt der Beleuchtung und darüber hinaus weitgehend nachgeahmt wurde.

Expandierung von namhaften Herstellern – Lampen zu Möbeln

Durch die Zusammenarbeit mit grossen italienischen Möbel Herstellern, wie Cassina und B&B Italia gehen  Michael Anastassiades Stücke nun in Serie. Damals noch Unikate, die explizit vom Kunden im Studio bestellt werden mussten, entwickelt sich diese Exklusivität weiter und macht die Lampen und Möbel für mehr Menschen zugänglich. Zugleich spezialisiert sich  Michael Anastassiades nun nicht mehr nur auf Lampen, sondern testet neue Gebiete der Inneneinrichtung aus, indem er Möbel designt. Lange Jahre setzte  Anastassiades auf kleine Stückzahlen und erlaubte sich kreativen Freiraum, der im grossen industriellen Bereich nicht möglich gewesen wäre, nun mit der Grossproduktion seiner Designs verbreitet er seine Vorstellungen und Simplizität in die Welt hinaus.

Presse und Auszeichnungen - International gefeierte Einfachheit

Nachdem Michael Anastassiades seine erste Lampen Kollektion veröffentlichte und begann seinen Namen in London durch das London Design Festival zu etablieren, wurden immer mehr Medienvertreter auf ihn Aufmerksam und halfen, seine Designs in die Welt zu tragen. Er verbucht seit 2010 regelmässig Veröffentlichungen in Zeitschriften wie Elle Decor, Wall Street Journal, Zeit Magazin, der Tagesspiegel und zuletzt ein drei-seitiges Interview im deutschen Encore! Magazin. Nicht nur die Presse feiert seine Werke, sondern Michael Anastassiades Lebenslauf schmücken zahlreiche Auszeichnungen und Preise wie einen Elle Deco International Award und einen Interior Design HiP Award im Jahre 2016.

  • Interior Design HiP Awards, Hospitality Seating (Spot Stools), 2016
  • Lighting Design Awards, Interior Luminaire of the Year (String Lights für FLOS), 2016
  • Royal Designer for Industry (RDI) als Teil der Royal Society of Art (RSA), Recognition for Outstanding Contribution to Design and Society, 2015
  • Lighting Designer Winner, Home & Gardens Designer Awards, 2015
  • Elle Deco International Awards, Lighting (String Lights von FLOS), 2014
  • Elle Deco China Awards, Designer of the Year, 2013

 

Im Onlineshop erhältlich durch die italienische Möbelindustrie

Michael Anastassiades Design Elemente können nun weitverbreitet in Onlineshops weltweit erstanden werden oder weiterhin direkt über sein Studio in London. Zugleich erscheinen seine Werke auch im Museum of Modern Art in New York, im Victoria and Albert Museum in London, im Craft Council in London und im FRAC Centre in Orleans, Frankreich und sind so für die Öffentlichkeit begehbar und zu bestaunen.