Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Michael Thonet

Die Einrichtung online erwerben: Produkte im Stile von Michael Thonet

Michael Thonet wurde am 2. Juli 1796 in Boppard am Rhein geboren. Nach seiner Tischlerlehre eröffnete er bereits 1819 eine Werkstatt als Bau- und Möbeltischler. Fürst von Metternich war von Thonets Möbeln so begeistert, dass er ihn 1842 nach Wien holte. Dort gründete der Möbelbauer zusammen mit seinen Söhnen ein Unternehmen, das rasch weltweit bekannt wurde. Heute ist Thonet in der 5. Generation in Familienbesitz und Produkte sind hier im Online Shop einfach zu bestellen.

Bugholz-Möbel für ein schönes Zuhause

Wer den Namen Thonet hört, der denkt zuerst an die klassischen Bugholzmöbel des Herstellers, die ursprünglich zumeist aus Rotbuche gefertigt wurden. Die Technik, Holz mit Hilfe von Dampf zu biegen, war bereits im Mittelalter bekannt. Michael Thonet hat diese Methode im Laufe vieler Jahre immer weiter perfektioniert. Mit Hilfe dieser Holzbiegetechnik schuf Thonet Stühle, die eine schlichte, aber elegante Ästhetik besassen und durch ihr zeitloses Design auch heute noch die eigenen vier Wände schmücken.

Klassiker von Thonet im Design Möbelhaus

Möbel von Thonet sind nicht nur in Geschäften erhältlich, es besteht auch die Möglichkeit, die Einrichtung online zu bestellen. Ob Klassiker wie der Stuhl «Nr. 18», der 1876 das erste Mal produziert wurde und zu den meistverkauften Modellen der Kollektion gehört, oder moderne Stahlrohrmöbel: Möbel von Thonet zeichnen sich durch ein zeitloses Design und hohe handwerkliche Qualität aus.