Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Mike McCoy

Humanscale Horizon LED Tischleuchte 73_HNB
Humanscale
Horizon LED Tischleuchte
ab 475,60 CHF
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Mike McCoy - Interpretation von Technologie und Information durch Designform

Der Designer Michael McCoy ist nicht ohne Grund mit zahlreichen und Preisen überhäuft und international anerkannt. Er wurde zum Beispiel mit Katherine McCoy für den ersten Design Minds National Design Award des Smithsonian ausgezeichnet. Seine Vorliebe waren die möglichst bemerkenswerten Entwürfe und dazu zählt man ohne Zweifel das weltweit bekannte Horizon LED-Licht, der viele Millionen Male gekaufte "Bulldog Chair" und der Place Airport Seating.

Für seine aufsehenerregenden Arbeiten erhielt Michael McCoy zahlreiche internationale Designpreise, darunter zum Beispiel den Red Dot Award, den IDSA Gold Award, den Spark Award und den Londoner FX Award. Seine Entwürfe fanden Eingang in die ständigen Kunstsammlungen des New Yorker Museum of Modern Art.

Anerkennung fanden aber nicht nur seine Werke und Projekte, zur Würdigung seines Einflusses auf die Ausbildung im Designbereich erhielt er gemeinsam mit seiner Frau Katherine den American Center for Design Education Award, den Industrial Designers Society of America Education Award und eine Ehrendoktorwürde des Kansas City Art Institute. Im Jahre 1994 wurden die beiden Künstler mit dem begehrten Chrysler Award für Innovation in Design geehrt.

Als Principal bei McCoy & McCoy Inc. in Chicago war er nahezu ein Vierteljahrhundert lang Co-Vorsitzender der Designabteilung der Cranbrook Academy of Art, ab dem Jahre 1994 Professor am Royal College of Art in London und ab 1996 und Senior Lecturer am Institute of Design des IIT in Chicago.

Seine Strategien zur Interpretation von Technologie und Information durch die Form des Designs wurden international veröffentlicht und der Künstler hält international Vorträge zu diesem Thema. Er ist Autor zahlreicher Artikel zum Thema Design und Co-Autor von Cranbrook Design.