Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Rudolf Lehni

Der Stil von Rudolf Lehni auch im Design Shop

Rudolf Lehni ist Sohn des gleichnamigen Gründers der Zürcher Bauspenglerei «Lehni». Zunächst konzentrierte sich die Firma auf Architektur- und Industriespenglerarbeiten für den Aussen- und Innenbereich. Die Firmengeschichte war von Beginn an eng mit Kunst und Kultur verknüpft. Die Übernahme der Unternehmensleitung durch Rudolf Lehni Junior im Jahr 1956 gab der Firma weiteren Auftrieb. Lehni begann sich auf anspruchsvolle Metallarbeiten zu spezialisieren und erhielt wichtige Aufträge. Gleichzeitig unterrichtete er an der «Kunstgewerbeschule Zürich» Metallverarbeitung und Materialkunde.

Mit Andreas Christen, den Lehni in der Kunstgewerbeschule kennengelernt hatte, ging das Unternehmen eine enge Bindung ein. Das anlässlich der «Expo» in Lausanne konstruierte Aluminium-Regal von Andreas Christen begründete den Einstieg in die Möbelherstellung. Dieses formschöne modulare Regalsystem aus eloxiertem Aluminium ist der Klassiker der Lehni-Kollektion und als entsprechendes Produkt auch im Design Shop zu erwerben. Ebenfalls in Zusammenarbeit mit Andreas Christen entstand dessen berühmte Stehleuchte – Rudolf hatte den Prototyp aus Metall gebaut.

Von Lehni Design Klassiker kaufen

In den Jahren nach 1963 arbeitete Lehni auch mit anderen Architekten, Designern und Künstlern eng zusammen. Besonders hervorzuheben ist Donald Judd, der in Lehni einen kongenialen Partner zur Umsetzung seiner minimalistischen Ideen sah. Eine ganze Design-Reihe von Aluminiummöbeln im Modulsystem von Donald Judd setzte Lehni um. Die Kollektion ist in 15 verschiedenen Farben erhältlich. Weitere namhafte Marken und die berühmte Lehni-Aluminiumküche finden interessierte Kunstliebhaber in unserem Shop.