Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

TRAY TABLE Tabletttisch

Hersteller: Fritz Hansen

Bewertung schreiben

Teilen

  • Faltbares Untergestell
  • Integriertes, abnehmbares Tablett
  • Vielseitige Verwendbarkeit
  • In Eiche oder schwarz lackiert
  • Dänisches Design
  • Typisch Mid-Century

544,10 CHF

ab 489,70 CHF

inkl. MwSt.
Artikelnummer: 13_840120
Lieferzeit: Sofort lieferbar
In den Warenkorb

Details

Entwurfsjahr 1958
Hersteller Fritz Hansen
Designer Hans Engholm, Svend Åge Willumsen
Material Eichenfurnier/Massive Eiche
Höhe 42 cm
Durchmesser 45 cm

Beschreibung

Mid-Century Design at its best
Der elegante, faltbare Tabletttisch wurde 1958 von Svend Åge Willumsen und Hans Engholm für Fritz Hansen entworfen und gefertigt. Die beiden waren Kabinettmacher bei Fritz Hansen und bewiesen mit diesem Tisch, dass sie auch talentierte Designer waren.

EINFACH FREI SEIN
Die Tischplatte liegt lose auf den falt- bzw. zerlegbaren Holzbeinen auf und dient bei Bedarf als grosszügiges, abnehmbares Tablett.

FRÜHSTÜCK IM BETT
Im Schlafzimmer kann der wunderschöne Tisch als Beistelltisch dienen, der sonntags das Frühstück zur Seite stellt oder es direkt mit ins Bett nehmen lässt, da die Tischplatte ja transportabel ist.

WUNSCHLOS GLÜCKLICH
Natürlich findet das dänische Holztischchen auch an jedem anderen Ort seinen Platz und seine Bestimmung. Ganz wie Sie es wünschen. Das anmutige, beglückende Tischchen ist flexibel und passt sich einfach an Ihre Bedürfnisse an.

Im früheren Design wurden die Tische noch in Teak oder Palisander hergestellt. Jetzt sind die Tischbeine entweder aus massiver Eiche, in Kombination mit dem Tablett aus passendem Eichenfurnier, hergestellt oder gänzlich aus schwarz lackierter, massiver Eiche.

Fritz Hansen Objects erweitern seit 2016 die Fritz Hansen Kollektionen und bereichern das designversierte und qualitätsorientierte Zuhause mit den schönsten Vasen, bezaubernden Kissen und vielem mehr mit Liebe zum Detail und Geschmack.

Bewertungen

Bewertung schreiben