Unser Showroom ist wieder geöffnet! Sie können dennoch einen persönlichen Beratungstermin in unseren Räumen vereinbaren.

Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Extremis

extremis.jpg

Extremis – belgische Design Indoor / Outdoor Möbel, die einfach mehr können…

Es begann, wie so vieles, mit der Erkenntnis, dass etwas fehlt: der 1964 geborene belgische Innenarchitekt und Möbeldesigner Dirk Wynants liebte es damals, mit seiner Familie und Freunden Zeit im Freien zu verbringen, draussen zu grillen und Partys zu organisieren. Das Problem: Er und seine Frau wollten mit ihren kleinen Kindern und Freunden auch im Garten zusammen an einem Tisch sitzen können und nicht ständig Möbel durch die Gegend schleppen müssen. Dirk und Hilde Wynants fehlten Outdoor-Möbel, die flexibel einstellbar waren auf unterschiedliche Körpergrössen und unterschiedliche Zahlen von Sitzplätzen.

Dirk Wynants entwickelte den Gargantua Gartentisch für seine Familie – weil er fehlte

Für den Interior Designer Dirk Wynants war das eine Steilvorlage: Er begann mit der Entwicklung eines multifunktionalen runden Gartentisches mit praktisch abmontierbar verbundenen Sitzbänken für bis zu 12 Personen, die in der Höhe verstellbar sind und im Bedarfsfall auch als Erweiterung der runden Tischplatten genutzt werden kann. Der „Gargantua“ war geboren und legte den Grundstein für ein neues Unternehmen, das kurze Zeit später, im Jahr 1994, unter dem Markennamen EXTREMIS gegründet werden sollte als Interior Design Hersteller für perfekte, hochwertige und aussergewöhnlich schöne multifunktionale Outdoor-Möbel, wie z.B.

  • der extremis Picknicktisch HOPPER
  • die extremis Liege / Bank SOL + LUNA
  • der Bistrotisch mit Stühlen extremis BISTROO
  • der extremis Barhocker TIKI
  • der extremis Gartentisch mit Bänken PANTAGRUEL
  • das Outdoor Sofa WALRUD

 

Sie heissen Extemis (Lat. für „out of the ordinary”), weil diese Möbel draussen demütig dienen sollen

Der Name „Extremis“ sei, so erklärt es das Unternehmen, eine freie Übersetzung von „out of the ordinary“ ins Lateinische. „Out“, weil alle Produkte der Kollektionen in erster Linie für den Einsatz im Freien konzipiert sind, „ordinary“, weil sie eine zurückhaltend puristische Demut ausstrahlen und ihren Nutzern dienen, statt ihnen die Show zu stehlen. Durch ihr einzigartiges Design seien die Outdoor-Möbel von Extremis perfekt geeignet, die Grenze zwischen Indoor und Outdoor zu überschreiten, so erfahren wir.

1994 schloss Dirk Wynants mit Extremis eine Lücke im Outdoor Designmöbel-Markt

Als Extremis 1994 mit seiner Geschäftstätigkeit begann und sich an die Entwicklung weiterer Entwürfe machte, steckte der Outdoor Möbelmarkt noch überwiegend in den Kinderschuhen – ausserhalb der üblichen Plastik- und Teakholz-Sitzgarnituren und -Liegen hatte der Kunde wenig Auswahl. Mit seinen Ideen für funktionale Outdoor Designmöbel schloss Firmengründer Dirk Wynants eine seinerzeit enorme Lücke.

Dirk Wynant designt Möbel, die Menschen zusammenbringen und sie fröhlich machen

Noch heute designt Extremis weniger auf Grundlage einer spezifischen ästhetischen Signatur, sondern vielmehr auf Basis der Erkenntnis, dass etwas fehlt. Extremis möchte mit seinen Outdoor-Möbeln Menschen zusammenbringen, die Lebensfreude erhöhen und die Art und Weise, wie wir leben und miteinander interagieren transformieren – mit durch und durch nachhaltigem und umweltfreundlichem Design, das nicht nur beim blossen Ansehen Glücksgefühle hervorruft, sondern vielleicht auch das Potential hat, zukünftig aus der Retrospektive als Meilenstein im Möbeldesign des 21. Jahrhunderts gesehen zu werden.

Extremis Design Möbel für Outdoor und Indoor im Schweizer Showroom und Online Shop von Bruno Wickart kaufen

Um sein Ziel zu erreichen, orientiert sich das Extremis Designteam rund um den Belgier Dirk Wynants weniger an aktuellen Trends und Konkurrenzprodukten, sondern beobachtet die Welt um sich herum und behält die sich verändernden Bedürfnisse der Menschen im Auge – für ein Design, das Spass macht, die Lebensqualität anhebt und die Grenzen des menschlichen Miteinanders immer weiter ausdehnt, sowohl in Garten, auf Terrasse und Balkon ins Freie, wie mittlerweile auch nach Drinnen in Wohnräume, Büro- und Lernumgebungen. Grund genug für das in der Schweiz zu den führenden Anbietern von internationalem Interior Design zählende Unternehmen Bruno Wickart, eine vertrauensvolle und enge internationale Zusammenarbeit mit Extremis aufzubauen und die wunderbaren Extremis Designmöbel für Indoor und Outdoor für Sie mit ins ständig wachsende Sortiment aufzunehmen.

Fortan können Sie die funktionalen Designmöbel für Indoor und Outdoor sowie weiteres Interior Design von Extremis in der Schweiz im Showroom und Online Shop von Bruno Wickart kaufen – auf Wunsch natürlich auch von Zuhause aus mit persönlicher Beratung durch unsere fachkundigen Einrichtungsberater.