Kostenlose Beratung Tel +41 41 510 25 00

Original Wassily Chair Sessel

Designer: Marcel Breuer
Teilen

  • Inspiriert von einem Fahrradrahmen
  • Beeinflusst von der Künstlervereinigung De Stijl
  • Rahmen Rundrohrstahl hochglänzend verchromt
  • Kufengestell mit Kunststoffgleitern
  • Polsterung in diversen Versionen verfügbar

ab 2.416,80 CHF
inkl. MwSt.
Artikelnummer: 23_50LC
Lieferzeit: ca. 2 Wochen
In den Warenkorb

Details

Entwurfsjahr 1925
Hersteller Knoll International
Designer Marcel Breuer
Material Stahl / Kunststoff
Breite 79 cm
Höhe 73 cm
Sitzhöhe 42 cm
Tiefe 69 cm
Garantie 2 Jahre

Beschreibung

Original Wassily Chair Sessel – eine Innovation des Möbeldesigns

Marcel Breuer gilt als Erfinder der modernen Stahlrohrmöbel. Der Original Wassily Chair Sessel – der im Jahr 1925 unter der Bezeichnung B3 herausgebracht wurde – zeigt anschaulich nach welcher Auffassung der Designer Marcel Breuer seine Objekte entwarf. Möglichst gleichartige Elemente fügte Breuer zu einer Einheit zusammen. Hierbei durften zum Beispiel Schraubverbindungen durchaus sichtbar sein und wurden bewusst nicht kaschiert. Der Original Wassily Chair Sessel erfüllt alle Ansprüche des puristischen Designs. Das Gestell des Sessels besteht aus hochglänzend verchromtem Rundrohrstahl und verleiht jedem Raum einen Hauch von Industrial Chic.

Ein Meisterwerk des Erfinders der Stahlrohrmöbel

Heute aus der Designwelt nicht mehr wegzudenken, revolutionierte der Designer Marcel Breuer im Erscheinungsjahr mit seinem Original Wassily Chair Sessel die Inneneinrichtung. Dezent, aber dennoch als Hingucker geeignet, präsentiert sich der Stahlrohrsessel und bereichert jedes Interieur mit seinem modernen und zeitlosen Design. Bezogen ist der Rahmen aus Rundrohrstahl mit einem Polster aus wahlweise Rindkernleder oder Spinneybeck Haired Hide Leder. Zum Schutz des Bodens ist das Kufengestell des Original Wassily Chair Sessels mit Kunststoffgleitern versehen. Erhältlich ist der Original Wassily Chair in den Farben Schwarz, Cremeweiss und Tri-Colour.

Marcel Breuer – seiner Zeit weit voraus

Die Erfolgsgeschichte des deutsch-amerikanischen Designers und Architekten Marcel Breuer begann im Jahr 1920 mit einer Tischlerlehre am Bauhaus Weimar. Bereits fünf Jahre später übernahm er die Leitung der Möbelwerkstatt am Bauhaus Dessau. Im Jahr 1933 floh er aus Deutschland und wanderte in die USA aus, wo er gemeinsam mit dem Gründer des Bauhauses Walter Gropius den charakteristischen Bauhaus-Stil einführte. Breuers Entwürfe können mit Recht als „Bauhaus in seiner besten Form“ bezeichnet werden.

Bewertungen (1)

5 von 5 Sternen
Absolut Super
Bewertung von Timo vom 16.04.2021
Ich habe mir vor kurzem den Wassily Chair mit schwarzem Leder bestellt und seitdem dieser in meinem Wohnzimmer steht, ist er mein absolutes Lieblingsstück. Die Qualität ist genauso, wie ich es von Knoll erwartet habe.
Grosses Lob an das Team von Bruno Wickart! Schnelle Rückmeldungen auf die Fragen, die ich im Vorfeld hatte, stets professionell und freundlich.
Ich bestelle gerne wieder hier oder komme direkt in Zug vorbei.
Bewertung schreiben