Kostenlose Beratung Tel +41 41 760 50 60

Flow Chair Tellerfuss Stuhl

Hersteller: MDF Italia
Teilen

  • Eleganter, vielseitiger Stuhl
  • Mit Tellerfuss aus Aluminium verschiedene Ausführungen verfügbar
  • 360° Drehmechanik
  • Schale aus Polycarbonat diverse Farben wählbar
  • Option mit oder ohne Stoffbezug
  • Findet seinen Einsatz im Wohnbereich als auch im Büro

ab 394,20 CHF
inkl. MwSt.
Artikelnummer: 37_F052100-7
Lieferzeit: ca. 5 Wochen
In den Warenkorb

Details

Entwurfsjahr 2009 - 2014
Hersteller MDF Italia
Designer Jean-Marie Massaud
Material Stahl / Polycarbonat
Breite 53 cm
Höhe 80,5 cm
Sitzhöhe 44 cm
Tiefe 54 cm
Garantie 2 Jahre

Beschreibung

Flow Chair Tellerfuss Stuhl

Ein eleganter Stuhl aus dem Hause MDf Italia, der in Zusammenarbeit mit dem Produktdesigner Jean-Marie Massaud entstanden ist. Diese Tellerfuss Version gehört zu der Serie Flow Chair. Stühle, die durch das fliessende und klare Design beeindrucken.

Designer Stühle in schlichter Optik

Getreu dem Firmen Motto von MDF Italia, dass schlicht schön ist, passt dieser Stuhl mit den fliessenden Linien perfekt dazu. Die gewählte Doppelteller Form ist statisch und optisch gefällig. Mit hochwertigem Komfort präsentiert sich die Schale mit ihrem ergonomisch ausgeformten Sitz. In 360° drehbar und in Schwarz oder Weiss gefertigt, können Stoffbezüge aus diversen Farben ausgewählt werden. Aus Polycarbonat bestehend, ist die Schale aussen glänzend und innen mit minimaler Struktur-gaufriert-versehen. Der Design Stuhl beeindruckt in seiner Schlichtheit an jedem festgelegten Einsatzort, ob im Büro, der Gastronomie oder im heimischen Bereich.

Produktdesigner mit organischem Design

Jean-Marie Massaud der Designer mit dem Faible für Möbeldesign, Produktdesign und der interdisziplinär behandelten Architektur in seinen Entwürfen, will das Augenmerk der Menschen auf die Erhaltung von Natur und Umwelt richten. Schutz der Umwelt zeigt sich in den Gestaltungen von Badkollektionen und seinem insgesamt minimalistischen Design. Hoch ausgezeichnet stehen die Werke des 1966 geborenen Franzosen an prädestinierten Ausstellungsorten der Welt.