Kostenlose Beratung Tel +41-41 760 50 60

Pin Coat 6er Set Garderobe

Hersteller: Moormann
Designer: Oliver Bahr
Teilen

  • Garderobe aus Beton und Holz
  • Einfaches, flexibles Stecksystem
  • Vielfach erweiterbar
  • Nussbaum oder Esche zur Auswahl
  • 3 mittellange und 3 lange Stäbe

ab 394,75 CHF
inkl. MwSt.
Artikelnummer: 313_10004000_1
Lieferzeit: ca. 5 Wochen
In den Warenkorb

Details

Entwurfsjahr 2002
Hersteller Moormann
Designer Oliver Bahr
Material Beton

Beschreibung

Das Design der Pin Coat Garderobe von Oliver Bahr erklärt sich ganz einfach. Unterschiedlich lange Holzstäbe aus Esche und Nussbaum stecken lose in einem kleinen, quadratisch gegossenen Betonguss-Sockel. Alles klar soweit?

Pin Coat bietet mit drei mittellangen und drei langen Stäben Platz für übergeworfene Kleidung und anhängliche Kleiderbügel. Die Holzstangen sind an den Enden hakenförmig ausgeformt. Kinder erreichen die kürzeren Stäbe leichter. Die langen Stangen halten auch lange Mäntel. So ist wirklich jedem gedient.

Pin hat im Englischen viele Bedeutungen und beschreibt dieses ausgebuffte, abstrakte Möbelstück mehr als passend. Nadel, Stab, Stecken, Bolzen, Stift und als Adjektiv steht pin für stecken, befestigen oder anheften.

Das intelligente, flexible Design aus dem Jahr 2002 hat mehrfache Auszeichnungen abgeräumt. Darunter rühmt sich die Garderobe mit dem Good Design Award, iF product design award und die Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland.

Moormann produziert Pin Coat mit höchster Qualität unter dem Aspekt der ressourcenschonenden Herstellung in Aschau. Das ist im Chiemgau, in Deutschland.